Anzeige

Neubau, Umbau & Sanierung

Hoher Wohnkomfort

Neue Eigentumswohnungen in der Wilhelm-Hauff-Straße in Mössingen fertiggestellt.

13.12.2021
Das moderne Familienhaus liegt in einer attraktiven Ortsrandlage von Mössingen. Die Zwei- bis Vier-Zimmer Eigentumswohnungen bieten hohen Wohnkomfort. Bild: Kreisbaugesellschaft Tübingen mbH

Das moderne Familienhaus liegt in einer attraktiven Ortsrandlage von Mössingen. Die Zwei- bis Vier-Zimmer Eigentumswohnungen bieten hohen Wohnkomfort. Bild: Kreisbaugesellschaft Tübingen mbH

Nach eineinhalb Jahren Bauzeit hat die Kreisbaugesellschaft Tübingen mbH den Neubau eines modernen Mehrfamilienhauses in Mössingen fertiggestellt. Im Rahmen des Bauprojekts wurden sechs neue Eigentumswohnungen in attraktiver Ortsrandlage geschaffen.


Mehl Architekten
Keßler + Schnell Beratende Ingenieure PartG
GeoTerton
Strehlau Gebäudetechnik GmbH

Die Zwei- bis Vier-Zimmer-Eigentumswohnungen in der Wilhelm-Hauff-Straße verteilen sich auf drei Wohngeschosse und bieten den neuen Eigentümern insgesamt über 550 Quadratmeter Wohnfläche.

Alle Wohneinheiten sind mit großzügigen Terrassen oder Balkonen ausgestattet, die beiden Wohnungen im Erdgeschoss verfügen über einen eigenen Gartenanteil. Sie werden voraussichtlich noch dieses Jahr übergeben. Zur Standardausstattung gehören hochwertige Sanitärobjekte und Parkettböden, eine Fußbodenheizung und elektrische Rollläden.

Bild: Uhland2
Bild: Uhland2

Neben des hohen Wohnkomforts setzt die Kreisbau Tübingen mit dem Neubau auch ökologisch Maßstäbe. Die Energie zur Beheizung der Immobilie wird in erster Linie mit einer Wärmepumpe erzeugt. Ein zugehöriger Gas-Brennwertkessel kann im Bedarfsfall zugeschaltet werden, um Spitzenlasten abzufedern. Mit dem Energiestandard eines KfW-Energieeffizienzhauses 55 (nach EnEV 2014) übertrifft die Energiebilanz des Gebäudes die gesetzlichen Anforderungen deutlich. Und auch die vorhandene Infrastruktur lässt keine Wünsche offen: In der Nähe gibt es attraktive Einkaufsmöglichkeiten, gut sortierte Lebensmittelmärkte und ein Gesundheitszentrum mit einem großen medizinischen Angebot.


Wohnraum für alle

Über die Kreisbaugesellschaft Tübingen mbH

Seit ihrer Gründung im Jahr 1936 trägt die Kreisbaugesellschaft Tübingen mbH aktiv dazu bei, die Wohnraumsituation im Landkreis Tübingen zu erhalten und zu verbessern. Als tragende Säulen dieses Engagements fungieren dabei der Neubau attraktiver und preisgünstiger Wohnungen sowie die kontinuierliche Pflege des unternehmenseigenen Immobilienbestands mit knapp 2.300 Wohneinheiten. Dabei hat sich das kommunale Wohnungsunternehmen das Ziel gesetzt, stets Wohnraum für alle Bevölkerungsschichten zur Verfügung zu stellen. Durch die Errichtung zahlreicher geförderter Wohnungen erhalten auch wirtschaftlich benachteiligte Bürger die Chance auf ein ebenso bezahlbares wie komfortables Zuhause. Mit ihrem Geschäftsführer Matthias Sacher und einem Team aus 36 Mitarbeitern erwirtschaftete die Kreisbau im Jahr 2020 eine Bilanzsumme von knapp 180 Millionen Euro.

Datenschutz