Anzeige

Dienstleistungen

Der Fahrradfrühling blüht

Nach der Corona-Pause geht der Verkauf bei Zweirad-Center Trautwein in Tübingen wieder weiter: Viele neue Fahrradmodelle und E-Bikes stehen zur Auswahl.

06.05.2020
Fahrradfahren zählt derzeit zu den beliebtesten Freizeitvergnügen. Die bunte Welt des Radfahrens mit seiner ganzen Modellvielfalt, mit kompetenter Fachberatung und versiertem Service erleben die Kunden im Trautwein Zweirad-Center unter dem Holz 21 in Tübingen-Derendingen. 

Fahrradfahren zählt derzeit zu den beliebtesten Freizeitvergnügen. Die bunte Welt des Radfahrens mit seiner ganzen Modellvielfalt, mit kompetenter Fachberatung und versiertem Service erleben die Kunden im Trautwein Zweirad-Center unter dem Holz 21 in Tübingen-Derendingen. 

Frische Luft und Bewegung in der Natur sind derzeit angesagt und ein besonderes Bedürfnis vieler Menschen, auch oder gerade in Zeiten der Corona-Pandemie. Fahrradfahren bietet allerbeste Voraussetzungen für ein gesundes Freizeitvergnügen mit Partner und der Familie. Auch der Arbeitsweg per Rad wird immer beliebter – der erforderliche soziale Abstand lässt sich dabei leicht einhalten. Seit das Trautwein-Center nach der dreieinhalbwöchigen Corona-Pause wieder geöffnet hat, ist der Andrang groß. „Die Menschen beschäftigen sich mit Freizeitaspekten und unsere Produkte sind extrem gefragt“, sagt Paul Trautwein. Aus Gesundheitsgründen ist es wichtig, die Kundenströme zu reglementieren. „Wir dürfen maximal 40 Personen in unsere Verkaufsräume Einlass gewähren, so dass es auch zu Warteschlangen vor dem Fahrrad-Center kommen kann“, erklärt Trautwein. Eventuelles Warten lohnt sich in jedem Fall: Das große Angebot im Tübinger Zweirad- Center mit über 3500 Rädern in 25 verschiedenen Produktgruppen und die persönliche und fachmännische Beratung durch das Verkaufsteam bieten beste Voraussetzungen, um alle persönlichen Wünsche zu erfüllen.
   

Trautwein Zweirad-Center

El Dorado für Zweirad-Fans
   

Das große Trautwein-Team freut sich auf Ihren Besuch. Archivbilder: Trautwein
Das große Trautwein-Team freut sich auf Ihren Besuch. Archivbilder: Trautwein

„Unsere Kunden profitieren von unserem großen und gut sortierten Lager. So können wir in allen Produktgruppen mehrere Modelle anbieten, jedes davon in drei Rahmenhöhen und drei Rahmenformen. Die Auswahl ist riesig, insbesondere auch was das Angebot unserer E-Bikes betrifft – unserem derzeit gefragtesten Produkt“, sagt Trautwein. Mehr als 75 Modelle stehen allein im Kompetenz-Center für Elektro-Fahrräder zur Auswahl, mit unterschiedlichen Antriebssystemen, Rahmenformen, Rahmenhöhen und Marken. Wichtig auch: In jeder Gruppe gibt es eine breite Preisspanne, die bei einem Elektrorad bei 2000 Euro beginnt und bis zu 5000 Euro reicht. „Die elektronische Unterstützung ist begehrter denn je, egal ob Mountain-Bike, City-Bike oder Trekkingrad. Immer mehr junge Leute entscheiden sich für Elektrobikes“, sagt Trautwein und schwärmt von den Vorteilen: „Gerade für Familien und Ehepaare ermöglichen sie gemeinsame Freizeiterlebnisse, da jeder selbst entscheiden kann, wieviel Kraft er beim Fahrradfahren aufwenden möchte und wieviel elektronische Unterstützung er benötigt.“

Ein neuer leistungsstarker Motor von Bosch bietet weitere Vorteile: Er kann im Leerlauf ausgekoppelt werden und verbessert somit das Fahren auch ohne zugeschalteten Motor. Verbessert hat sich auch die Reichweite der Akkus: So sind bei den neuen Modellen bis zu 625 Wattstunden (Wh) mit einer maximalen Reichweite bis zu 150 Kilometern möglich.


"Unsere Produkte sind derzeit extrem gefragt."

Paul Trautwein
Geschäftsführer


Perfekter Service

Von der Beratung, über den Kundendienst bis zur Werkstatt bietet das Trautwein-Team einen exzellenten Rundum-Service, der sich auch in der dreiwöchigen Corona-Pause bewährt hat. „Unsere Werkstatt war durchgängig geöffnet und viele unserer Kunden haben ihre Fahrräder reparieren lassen und fit gemacht für die Freiluftsaison“, sagt Trautwein. Umso mehr freut sich das große Trautwein-Team jetzt darauf, seine Kundinnen und Kunden auch wieder in den Verkaufsräumen begrüßen zu dürfen.
  

Datenschutz