Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.OKWeitere Informationen
Anzeige

Profis leisten was

„Talent und Motivation bewiesen“

18.12.2018
Die nächste Generation – unter diesem Titel fand der diesjährige Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks statt. Bilder: ZDH / Bildschön

Die nächste Generation – unter diesem Titel fand der diesjährige Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks statt. Bilder: ZDH / Bildschön

Die Bilanz der Auszubildenden aus dem Bezirk der Handwerkskammer Reutlingen kann sich auch in diesem Jahr sehen lassen, und wir sind mit dem Abschneiden unseres Bezirks beim Nachwuchswettbewerb des Deutschen Handwerksmehr als zufrieden.

Dr. Joachim Eisert, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Reutlingen, und Harald Herrmann, Präsident der Handwerkskammer Reutlingen. Bild: Handwerkskammer
Dr. Joachim Eisert, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Reutlingen, und Harald Herrmann, Präsident der Handwerkskammer Reutlingen. Bild: Handwerkskammer

316 Frauen und Männer aus den Landkreisen Freudenstadt, Reutlingen, Sigmaringen, Tübingen und Zollernalb hatten die Voraussetzungen zur Teilnahme erfüllt: Sie hatten ihre Gesellenprüfungen mit der Note „gut“ und besser abgeschlossen. Dieses Ergebnis spricht für das Talent und die Motivation unserer Nachwuchskräfte.

Wir werden diese jungen Menschen in diesem Jahr in Metzingen ehren, weil sie am Leistungswettbewerb der Handwerksjugend mit außerordentlich großem Erfolg teilgenommen haben. Aber sie hatten auch Unterstützung. Deshalb gilt in gleichem Maße unser Glückwunsch und Dank auch all denjenigen, die diese Junghandwerker auf ihrem Weg begleitet haben: Das sind neben den Ausbildern und Lehrern vor allem auch die Familien und Freunde.

Pia Rasch, Deutschlands beste Buchbinderin, hat ihr Handwerk im Meisterbetrieb Matthias Raum in Römerstein gelernt.
Pia Rasch, Deutschlands beste Buchbinderin, hat ihr Handwerk im Meisterbetrieb Matthias Raum in Römerstein gelernt.
Mit dem doppeldeutigen „Flügel“ wurde Holzbildhauerin Teresia Ehrenmann 2. Bundessiegerin und 2. Preisträgerin beim Gestaltungswettbewerb „Die gute Form – Handwerker gestalten“.
Mit dem doppeldeutigen „Flügel“ wurde Holzbildhauerin Teresia Ehrenmann 2. Bundessiegerin und 2. Preisträgerin beim Gestaltungswettbewerb „Die gute Form – Handwerker gestalten“.

Ohne das Engagement der Ausbildungsbetriebe wären diese Leistungen nicht möglich. Sie haben unter Beweis gestellt, welch hohe Maßstäbe sie an die berufliche Ausbildung junger Menschen und Mitarbeiter setzen. Für dieses große Engagement möchten wir den Ausbildungsbetrieben im Namen des Handwerks unseren herzlichen Glückwunsch und Dank aussprechen.

Harald Herrmann
Präsident der Handwerkskammer Reutlingen

Dr. Joachim Eisert
Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Reutlingen

Bundessieger 2018

1.Bundessieger/innen

• Buchbinderin Pia Rasch aus Seedorf bei Matthias Raum Buchbindermeister in Römerstein
• Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk, SP: Bäckerei Dolibasic, Stipo Ivica aus Tübingen bei Bäckerei Gehr GmbH in Tübingen
• Feinwerkmechaniker Marcel Dewenter aus Waldenbuch bei Zentrale Verwaltung - Personalabteilung Das Land Baden-Württemberg, vertreten durch Eberhard-Karls-Universität in Tübingen
• Klempner Felix Noah Trenkler aus Rottenburg bei Reiner Walz GmbH Klempner- und Gerüstbaubetrieb in Pliezhausen
• Stuckateur Matthias Laurin aus Albstadt bei Stuckateur und Tiefbau Hahn GmbH in Stetten a.k.M.
• Technische Modellbauerin, Karosserie und Produktion Isabel Koschmieder aus Hohentengen bei HFM Modell- und Formenbau GmbH Meisterbetrieb in Ostrach

2.Bundessieger/innen

• Beton- und Stahlbetonbauer Markus Reiser aus Gammertingen bei F.K. SYSTEMBAU GmbH in Münsingen
• Holzbildhauerin Teresia Ehrenmann aus Meßkirch bei Heimschule Kloster Wald
• Raumausstatter Samuel Knorr aus Hayingen bei Schultes GmbH & Co. KG Raumausstattung in Pfronstetten

3.Bundessieger

• Orthopädieschuhmacher Lukas Hirschler aus Albstadt bei Karl-Heinz und Matthias Löffler Orthopädieschuhmacherbetrieb in Mössingen

2.Preisträger/in „Die Gute Form–Handwerkergestalten“

• Holzbildhauerin Teresia Ehrenmann aus Meßkirch bei Heimschule Kloster Wald
• Raumausstatter Samuel Knorr aus Hayingen bei Schultes GmbH & Co. KG Raumausstattung in Pfronstetten

3.Preisträgerin „Die Gute Form–Handwerkergestalten“

• Buchbinderin Pia Rasch aus Seedorf bei Matthias Raum Buchbindermeister in Römerstein

Datenschutz